Willkommen bei der
Arbeiterwohlfahrt
Ortsverein Eschborn e.V. 
 

Grundschule Süd-West

Die Strukturen der Grundschule Süd-West haben sich aufgrund der Ganztagsschulentwicklung verändert. Unsere klassische Sozialpädagogische Schülerhilfe wurde im Rahmen dieser Entwicklung mit den neuen Gegebenheiten verwoben, so dass sich eine völlig andere Art der Unterstützung ergeben hat. Die Arbeiterwohlfahrt Eschborn unterstützt nun die Lehrkräfte sowohl im zweiten Unterrichtsblock, während der Lernzeit, als auch in der Mittags- und Nachmittagsbetreuung. Daneben haben wir eine Spielgruppe eingerichtet. Dort können Ihre Kinder toben, Tischspiele spielen oder sich kreativ beschäftigen.

Ihre Ansprechpartnerin für die Angebote der AWO am Standort Grundschule Süd-West ist Frau Katja Peters. Ihr Büro befindet sich in der Geschäftsstelle der AWO. Gerne beantwortet Frau Peters alle Ihre Anliegen. Die Kontaktdaten können Sie unten finden.

Lernzeitbegleitung


Spielgruppe

Die klassischen Hausaufgaben wurden an der Grundschule Süd-West durch die sogenannte Lernzeit ersetzt.

Die Lernzeit ist fester Bestandteil des Schulalltages und findet täglich statt. Ihre Kinder erhalten hier individuelle Lernzeitaufgaben, die in dieser Zeit erledigt werden.

Unsere Betreuer*innen unterstützen dabei Ihre Kinder entweder im Klassenverband oder gezielt in kleineren Gruppen bzw. einzeln. Wir arbeiten sehr eng mit den Lehrkräften zusammen und treffen gemeinsame Absprachen, um eine gute Unterstützung für Ihr Kind zu erreichen.


Nach der Lernzeit beginnt die Mittagsbetreuung der Schule, die von uns unterstützt wird. Ihr Kind muss für diese separat bei der Schule angemeldet werden. Ist Ihr Kind nicht angemeldet, muss es in der Zeit von 12:45 Uhr bis 14:00 Uhr nach Hause gehen.

Unsere Spielgruppe öffnet um 14:00 Uhr. Sie befindet sich im Schulkinderhaus Süd-West (Krifteler Weg 11). Dort können Ihre Kinder verschiedene Angebote wahrnehmen, sich kräftig austoben, basteln, spielen oder einfach nur entspannen.

Wichtig: Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend zu Essen mit, damit es auch am Nachmittag seinen Hunger stillen kann.


Öffnungszeiten:  

integraler Bestandteil des Unterrichts



Öffnungszeiten:       

montags - donnerstags, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(während der Ferien geschlossen)


Anmeldung:
      

ist nicht erforderlich, da es sich um eine zusätzliche Hilfe während des regulären Unterrichts handelt.



Anmeldung:            

erforderlich, direkt über die AWO (Frau Peters)


Kosten:             

keine 



Kosten:               

25,00 € pro Monat